Click Here for an Estimate

(407) 467-8200

Florida Landscape Pros can keep turf, trees, and shrubs healthy.
Loading images...

Rahmenvertrag apotheker

Alle Leute, die “einen schnellen Chat” mit dem Apotheker wollen und warten müssen, während ich Skripte überprüft habe. Im Rahmen des CPCS erhalten Apotheker 14 USD pro Konsultation für Feldüberweisungen von einer wachsenden Zahl von Anbietern, darunter NHS 111, Hausärzte, Notfall-Pflegezentren und schließlich A&Es. Der kürzlich veröffentlichte Bericht von Lord Carter mit dem Titel “Operational Productivity and Performance in English NHS Acute Hospitals: Unwarranted Variations” konzentrierte sich auf die Aktivitäten der Krankenhausapotheke im Rahmen des Abschnitts zur Optimierung klinischer Ressourcen. Der Bericht empfiehlt Trusts, Hospital Pharmacy Transformation Plans (HPTPs) zu entwickeln, “um sicherzustellen, dass mehr als 80 % der Apothekerressourcen von Trusts für direkte Arzneimitteloptimierungsaktivitäten, Arzneimittel-Governance und Sicherheitsaufgaben genutzt werden, während gleichzeitig die Bereitstellung aller lokalen Infrastrukturdienste überprüft wird, die gemeinsam mit einem anderen Trust oder über einen Drittanbieter bereitgestellt werden könnten”. Die Hub-and-Spoke-Änderungen sind Teil eines umfassenderen Vorstoßes der DH, neue Technologien zu ermöglichen. , das, wie es heißt, eine “Unvermeidlichkeit” ist, um die Arzneimittelversorgung und die Apothekendienstleistungen zu “transformieren”. Sie forderte, dass die Auftragnehmer Technologie als “Chance” und nicht als “Bedrohung” betrachten sollten. Der Sektor hatte die Zukunft des Arzneimittelnutzungsdienstes (MUR) gehört, das Programm für gesunde swertige Apotheken (HLP) und die Möglichkeit eines nationalen Dienstes für geringfügige Beschwerden standen zur Verhandlung, sowie Die Finanzierung zur Unterstützung bei der Umsetzung der Richtlinie über gefälschte Arzneimittel (FMD) und ein mehrjähriger Vertrag, um den Auftragnehmern eine gewisse Sicherheit für die Zukunft zu geben. Die DH plant, diesen Service im Laufe der fünf Jahre um Überweisungen aus Hausarztpraxen, NHS 111 online, Notfallbehandlungszentren und möglicherweise A&E-Abteilungen zu erweitern. Die Finanzierung aus dem globalen Betrag ist für die Entwicklung dieses Dienstes bis 2023-24 reserviert. Der Apotheken-Integrationsfonds, der 2016 von der Regierung in die “Transformation der Funktionsweise der Apotheke im NHS” investiert wurde, wird auch für die Entwicklung von Schulungen für Apotheker genutzt, die an dem Service und den erforderlichen IT-Systemen beteiligt sind. Der neue Apothekenvertrag der Gemeinde wurde im Juli 2019 veröffentlicht, sobald diese erfüllt sind, gibt es mehrere Änderungen an den sekundären Kriterien, der “Qualität”, die Auftragnehmer erreichen müssen, um fördermittelzuerhalten – diese bestimmen, wie viel Geld Apotheken erhalten werden. Eine der größten Änderungen wird die nationale Einführung des “Kommunalen Apothekerberatungsdienstes” (CPCS) sein.

Wesentliche Dienstleistungen und klinische Governance, die von allen Apothekenunternehmen erbracht und von NHS England in Auftrag gegeben werden; Die Ausrichtung des CPCF auf den GP-Vertrag ist erfreulich, da der Beitrag der Gemeinschaftsapotheke im Rahmen des NHS-Langzeitplans anerkannt ist und ein Hinweis auf eine mögliche Inbetriebnahme klinischer Dienstleistungen als vollwertiger Partner in lokalen Primärversorgungsnetzen (PCNs) ist. Dies gibt die Möglichkeit für zusätzliche Einnahmen und die Möglichkeit, die Apotheke in Zusammenarbeit mit Hausärzten und anderen offiziell anzuerkennen. In der Tat wird der GP Contract Network Directed Enhanced Service ab April 2020 GP-Praktiken erfordern, um sich zu engagieren und die Gemeinschaftsapotheke einzubeziehen.

Privacy Policy - Terms and Conditions